Preise anzeigen:   
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Versand ab 2,50 Euro
14 Tage Rückgaberecht
Zahlung mit PayPal oder Kreditkarte

Posts Tagged ‘Schmuck mit Seedbeads’


DIY | Gewebte Perlenarmbänder

Donnerstag, Juli 19th, 2018

Perlenweben mit Delica-Seedbeads

Perlenarmbänder selber weben

In diesem Blogartikel zeigt Charlotte das klassische Perlenweben mit Delica-Seedbeads Schritt für Schritt. Wenn du die Technik einmal gelernt hast, kannst du das Muster, die Breit oder die Länge ganz nach deinem Geschmack variieren. Auf Smyks.de findest du ein großes Sortiment der sehr beliebten Delica-Seedbeeds von Miyuki, die sehr gut zum Perlenweben geeignet sind. Du kannst sicher sein, dass du immer die Farben findest, die genau zu deinem Schmuckdesign passen. In unserem Perlenladen in Kopenhagen bieten wir auch regelmäßig Schmuckkurse an, in denen man das Perlenweben von Grund auf lernen kann und eine Menge Inspiration mit auf den Weg bekommt. Wer in Dänemark lebt und interessiert ist, findet hier eine Übersicht über unsere unsere Schmuckkurse (auf Dänisch).

DIY Armbänder mit Delica-Perlen selber weben

 

Gewebtes Armband mit Delica-Perlen

Selbstgewebtes Perlenarmband mit Seedbeads

 

DIY Anleitung Webarmband mit Delica-Perlen

Knüpfbrett für das Perlenweben

Für dieses Armband haben wir folgende Materialien benutzt:

 

Muster für DIY Webarmband mit Delica-Perlen

In unserem Beispiel verwenden wir dieses Muster.

Perlenweben am Knüpfbrett Anleitung

Als Erstes schneidest du 6 Fäden a 55 cm ab und bindest sie am Querstab fest.
Das Armband hat 5 Reihen Perlen, deshalb brauchen wir 6 Fäden.

Perlenwebrahmen

Führe danach einen Faden nach dem anderen durch die Rillen oben am Knüpfbrett, so dass sie schön parallel liegen.

Perlenweben auf dem Webrahmen DIY Anleitung

Das andere Enden der Fäden führst du durch die Rillen unten am Knüpfbrett. Die Fäden werden zusammengenommen und durch das eine Loch geführt. Ziehe ein wenig an den Fäden, so dass sie gut gespannt sind. Danach setzt du den Holzkeil in das Loch, so dass die Fäden fest sitzen.

In unserem Beispiel sind alle Fadenenden in einem Loch gesammelt, da das Armband nur 5 Reihen breit ist. Bei einem breiteren Armband mit mehr Perlenreihen kann man die Fäden gleichmäßig auf die zwei Löcher verteilen.

Wie webt man ein Perlenarmband

Schneide ca. 2 Meter Faden ab und binde das eine Ende des Fadens an dem gespannten Faden links außen fest.
Binde ihn mit einem Doppelknoten ein Stück oberhalb der Rillen fest.

DIY Armband weben mit Delica-Perlen

Nimm die Splitnadel. Eine Splitnadel ist eine besonders biegsame Nadel, die man in der Mitte aufbiegen kann, so dass sie zu einer großen Öse wird. Splitnadeln sind für fast alle Arten von Perlenweben verwendbar.
Fädle die ersten 5 Perlen auf die Nadel und lass die Perlen auf der Nadel sitzen. Führe die Nadel unter den Fäden durch von links nach recht und schiebe die einzelnen Perlen zwischen die Fäden.

DIY gewebtes Armband mit Delica-Perlen auf dem Knüpfbrett

Ziehe die Nadel von links nach rechts durch die Perlen, während du sie weiterhin nach oben schiebst, du kannst evtl. die Daumen über die Perlen halten, während du den Faden hindurchziehst.

Perlenweben mit Splitnadel

Führe die Nadel jetzt von rechts nach links durch die Perlen zurück. Achte darauf, dass alle Perlen nach oben geschoben sind und die Nadel oberhalb der gespannten Fäden zurückgeführt wird.

So webst du ein Armband auf dem Knüpfbrett

Zieh den Faden stramm, so dass die Perlen dicht aneinander sitzen.

So webst du ein Perlenarmband auf dem Webrahmen

Die nächste Reihe machst du auf die gleiche Weise. 5 Perlen werden auf die Nadel gefädelt und von links nach rechts zuerst unter die gespannten Fäden geführt und dann jeweils eine zwischen die gespannten Fäden geschoben.

Armband mit Delica-Perlen selber machen

Die Nadel wird von links nach rechts durchgezogen und dann von rechts nach links über die gespannten Fäden zurückgenäht.

Armband mit Delica-Perlen selber weben

Zieh den Nähfaden stramm, damit die Perlen fest und dicht sitzen.

Perlenarmband selber machen

So machst du weiter, Reihe für Reihe.

Perlenarmband mit Seedbeads selber machen

Wenn das Armband die gewünschte Länge erreicht hat, bindest du mit dem Nähfaden einen Halbknoten um den gespannten Faden links außen.

DIY Perlenarmband auf dem Knüpfbrett

Ziehe den Halbknoten stramm, so dass er ganz dicht an der Perle liegt. Dieser Knoten stellt sicher, dass die letzte Reihe dicht zusammen bleibt, wenn das Armband vom Knüpfbrett genommen wird.

DIY Delica-Perlenarmband selber machen

Nimm alle Fäden aus dem Loch am Webrahmen heraus, lass das andere Ende des Armbands aber noch am Rahmen, denn es ist einfacher die ersten Knoten zu binden, wenn das Armband noch am oberen Teil des Knüpfbretts festgemacht ist.

DIY Anleitung gewebtes Perlenarmband abschließen

Jetzt werden alle Fäden mit Doppelknoten zusammengebunden.

DIY Schmuckanleitung Perlenarmband

Binde sie so zusammen, dass 3 Knoten am Ende des Armbands sitzen. Die Knoten sollen dicht an den Perlen sitzen.

DIY Schmuckanleitung Armband weben

Als Nächstes entfernst du an der oberen Seite des Knüpfbretts den Querstab, schneidest die Fäden ab und machst Knoten genau wie am anderen Ende des Armbands.

DIY Anleitung Armband weben mit Perlen

Bevor du die überschüssigen Fäden abschneidest, gibst du auf jeden Knoten ein wenig Schmuckkleber, damit sie nicht aufgehen.

DIY Anleitung Armband weben mit Seedbeads

Danach schneidest du die überschüssigen Fäden an den Knoten ab.

Endverschluss für gewebtes Armband

Den Endverschluss öffnest du mit einer Spitzzange ein wenig weiter, damit man sie leichter über die Perlen setzen kann wie unten gezeigt.

DIY Anleitung Verschluss für gewebtes Armband

Jetzt führst du den Endverschluss vorsichtig über die äußerste Perlenreihe des Armbands.

DIY gewebtes Armband mit Endverschluss

Der Endverschluss versteckt die erste Perlenreihe samt der Knoten.

DIY Schmuckanleitung gewebtes Perlenarmband

Dann schließt du den Endverschluss wieder vorsichtig mit einer Spitz- oder Flachzange.

DIY Schmuckmaterialien für gewebte Armbänder

Zum Schluss wird an dem einen Ende ein Verschluss angebracht und an dem anderen ein Kettenverlängerer. Das macht man mithilfe jeweils einer Öse. In dem Blogbeitrag über Herrenketten zeigen wir, wie man Ösen korrekt öffnet und schließt.

DIY Schmuckanleitung Perlenarmband weben

Dein gewebtes Perlenarmband ist jetzt fertig.

Hier unten im Blogbeitrag findest du noch mehr Inspiration zu Mustern und Farbkombinationen für Perlenarmbänder. Klick auf den Link, um eine Druckversion dieser Muster für das Perlenweben zu bekommen: Musterbogen

Musterbeispiele für das Perlenweben

Gewebtes Armband mit grünen und weißen Perlen

DIY Perlenarmband mit Delica-Perlen Anleitung

Für dieses Armband haben wir folgende Delica-Perlen verwendet:

 

Gewebtes Armband mit grauen und rosa Perlen

Perlenweben DIY Anleitung

Für dieses Armband haben wir folgende Delica-Perlen verwendet:

 

Gewebtes Armband mit blauen und goldenen Perlen

Perlenarmbänder selber weben Anleitung

Für dieses Armband haben wir folgende Delica-Perlen verwendet:

 

Viel Vergnügen beim Designen und Weben deiner Perlenarmbänder!

 

DIY | Quasten-Ohrringe mit Nietstiften

Freitag, März 17th, 2017

Lange Ohrringe mit Seedbead-Fransen – die einfachere Variante

Quasten-Ohrringe mit Nietstiften und Delicas

Diese Ohrringe mit Fransen sind einfacher zu machen als die beliebten Ohrringe mit Seedbead-Quasten, die man zusammennähen muss.
Für unsere Beispiele haben wir Delica-Perlen verwendet, die man auf Nietstifte fädelt. Sie werden dann auf verschiedene Arten miteinander kombiniert und verbunden, so dass die Farben Muster ergeben.
Wie gesagt verwenden wir hier Delicas, aber du kannst durchaus andere Sorten Seedbeads nehmen und damit den gleichen Look erzielen.

 

Oxidierte Kreolen mit Delica-Perlen

Kreolen Ohrringe mit gelber Delica Quaste

Ohrringe mit Stäbchen geschmückt mit Miyuki Delica Perlen

Für diese Ohrringe mit Seedbead-Fransen haben wir folgende Materialien verwendet:

Materialien für DIY Ohrringe mit Delica Perlen

Zuerst fädelst du die Perlen auf alle Nietstifte. Dann drehst du mit den Enden der Stifte jeweils eine Öse. Lies evtl. unsere Anleitung ”Die berühmte Öse”.
Wenn die 14 Stifte fertig sind, setzt du sie auf die Kreolen mit jeweils einer Drahtklemme dazwischen. Sollte es dir schwerfallen, die Drahtklemmen auf die Kreole zu fädeln, biegst du das Ende der Kreole gerade. Dann kommt die Drahtklemme besser um die Kurve. Wenn alle Schmuckteile an der Kreole hängen, biegst du das Ende der Kreole vorsichtig in die Ausgangsposition zurück.

 

Vergoldete Kreolen mit Delica-Perlen

Fransen Ohrringe mit Miyuki Delica Perlen

Kreolen mit Fransen in rosa, grau und golden

Materialien für lange Ohrringe mit Seedbead-Fransen:

Schmuckmaterialien für Kreolen mit Fransen aus Delica Perlen

Als Erstes führst du die Perlen auf alle Nietstifte. Danach drehst du mit dem Ende jedes Nietstifts eine Öse. Wie das geht, erklären wir hier.
Wenn du mit den 10 Stäben fertig bist, fädelst du sie auf die Kreolen – mit jeweils einer Doublé-Perle zwischen den Stäben. Wenn es zu schwer gehen sollte, die Drahtklemmen auf die Kreole zu setzen, biegst du das Ende der Kreole gerade. So kommt die Drahtklemme besser um die Kurve. Wenn dann alle Schmuckteile an der Kreole hängen, biegst du das Ende der Kreole vorsichtig in die Ausgangsposition zurück.

 

Vergoldete Kreolen mit doppelten Delica-Stäben

DIY Kreolen mit Doppelstäben geschmückt mit Miyuki Delicas

DIY Delica-Ohrringe mit doppelten Stäben

Materialien für lange Ohrringe mit Seedbead-Fransen:

Schmuck mit Delica Perlen

Zuerst schmückst du alle 6 Nietstifte mit Platte mit Delica-Perlen. Dann drehst du mit dem Ende der Stifte jeweils eine Öse. Klick hier, um zu lesen, wie man eine Öse dreht.
Als Nächstes öffnest du vorsichtig die Ösen an den Ösenstiften und setzt die Nietstifte an den Ösen, die du gerade gedreht hast, hinein.Dann schließt du die Ösen an den Ösenstiften wieder und dekorierst diese mit Perlen.

Kreole mit Delica-Quaste und vergoldeten Perlen

Danach drehst du Ösen an der anderen Seite der Ösenstifte.
Setze die Stäbe auf die Kreole mit jeweils einer Drahtklemme zwischen den Stäben. Wenn es zu schwierig ist, die Drahtklemmen auf die Kreole zu setzen, biegst du das Ende der Kreole gerade. So kommt die Drahtklemme besser um die Kurve. Wenn dann alle Schmuckteile an der Kreole hängen, biegst du das Ende der Kreole vorsichtig in die Ausgangsposition zurück.

 

Ohrringe mit Kreolen-Anhänger

Kreolen-Ohrring mit Delica-Fransen

DIY Ohrringe mit Ringen, Ketten und Miyuki Delica Perlen

Materialien für lange Ohrringe mit Seedbead-Fransen:

DIY Kreole mit Fransen aus Nietstiften und Delicas

Du fängst mit den Nietstiften an. Du schmückst sie mit Perlen und drehst dann über den Perlen eine Öse . Wie man eine Öse dreht, erklären wir hier.

Schneide die Ketten in die gewünschte Länge und verbinde die Ketten mit den Stäben mithilfe der Ösen. Wie man eine Öse korrekt öffnet und schließt, kannst du in dieser Anleitung nachlesen.

Öffne den Ring und fädle die gewünschte Anzahl an Delica-Perlen darauf. Dann setzt du die Ketten auf den Ring mit jeweils einer Perle zwischen den Ketten. Danach füllst du den Kreis weiter mit Delica-Perlen auf.

Kreolen Ohrhänger aus Ohrhaken, Ring und Delicas

Wenn du den Ring wieder geschlossen hast, trägst du ein wenig Kleber auf, damit er gesichert ist und nicht wieder aufspringt. Statt Kleber zu verwenden kannst du ihn auch mit einer Zange flachdrücken.
Zum Schluss wird die Öse am Ohrhaken geöffnet, der Ring hineingehängt und die Öse wieder geschlossen.

 

Ohrringe mit Kette und Delica-Perlen

DIY Ohrringe mit Ketten und Delica Perlen

Lange Ohrringe mit Seedbead-Fransen:

Materialien für lange Ohrringe mit Seedbead-Fransen:

Delicas auf Nietstiften als Ohrschmuck

Du fängst mit den Stäben an. Schmücke die drei Nietstifte mit Perlen und drehe dann mit dem Rest jedes Stifts über den Perlen eine Öse. Wie man eine Öse dreht, erklären wir hier.
Dann schneidest du die Ketten in die gewünschte Länge und verbindest sie mit den Stäben mithilfe der Ösen. Wie man eine Öse korrekt öffnet und schließt, kannst du in dieser Anleitung nachlesen.

Vergoldeter Ohrring aus Ohrhaken mit Ketten

Als Nächstes verbindest du alle Ketten mit einer 4 mm Öse und setzt diese zum Schluss in den Ohrhaken.

 

Viel Vergnügen bei der Schmuckherstellung!

 

 

DIY | Quasten-Ohrringe mit Seedbeads

Donnerstag, Februar 23rd, 2017

Ohrringe mit Seedbead-Quasten inspiriert von Oscar de la Renta
Quasten-Ohrringe im Oscar de la Renta-Stil

Diese Seedbead-Ohrringe im Stil von Oscar de la Rentas fantastischen Quasten-Ohrringen kannst du einfach selber machen.

Die Anleitung ist detailliert und es braucht Zeit, die Perlen zusammenzunähen, aber am Ende hat man ein wunderbares Ergebnis, nämlich seine eigenen Ohrringe mit Seedbead-Quasten. Eine Alternative zum zeitaufwendigen Nähen ist, die Perlen auf versilberten Metalldraht zu fädeln, dann auf dem Kettenabschluss ein wenig Schmuckkleber aufzutragen und zum Schluss die Perlenstränge einfach um den Kettenabschluss zu wickeln. Aber es kann schwer werden, auf diese Weise einheitliche und sauber gearbeitete Resultate zu erzielen.

Unser gesamtes Sortiment an Seedbeads findest du HIER.

Du möchtest lieber mit einer einfacheren Variante beginnen? Dann lies unsere Anleitung zu Quasten-Ohrringen mit Nietstiften oder Ohrringen mit Seedbeads.

 

Kirschenohrringe mit Seedbeads

DIY Kirschenohrringe mit Seedbeads

Diese hübschen Kirschenohrringe haben wir mit roten Seedbeads gemacht. Eine genauere Beschreibung findest du unten in diesem Blogpost.

 

Quasten-Ohrringe mit Seedbeads

Quasten-Ohrringe mit grünen Seedbeads

Schmuckmaterialien für Quasten Ohrringe mit Seedbeads

Für diese Ohrringe mit Seedbead-Quasten haben wir folgende Materialien von Smyks.de verwendet:

 

Seedbeads Quasten Ohrringe selber machen

Als Erstes nimmst du ca. 2 Meter Nymo-Garn, machst an einem Ende einen Knoten und fädelst die Nadel auf. Stich mit der Nadel durch das Wachsband (ein paar Millimeter vom Ende des Bands weg), zieh den Faden durch und fädle dann 54 Perlen auf den Faden.
Damit das gewachste Nylonband nicht ausfranst, brennst du es an jedem Ende vorsichtig an, so dass es ein wenig schmilzt.

Quasten Ohrringe mit Seedbeads machen

Dann führst du die Nadel durch alle Perlen wieder zurück – ausgenommen der letzten Perle, die deine Stopp-Perle ist.

Quasten Ohrringe mit grünen Seedbeads

Wenn du die Nadel durch alle Perlen geführt hast, ziehst du am Faden, so dass alle Perlen dicht am Wachsband sitzen.

Dann stichst du die Nadel so durch das Band, dass sie ein kleines Stück neben dem Perlenstrang, den du schon aufgefädelt hast, wieder herauskommt.

Quasten Ohrringe selber nähen

Jetzt machst du den nächsten Perlenstrang. Geh dabei genauso vor, wie bei dem ersten.

Quasten Ohrringe mit Seedbead-Strängen und Nadel selber machen

Mache einen Perlenstrang neben dem anderen, jeweils mit 54 Perlen.

DIY Ohrringe mit Seedbead Quaste, ala Oscar de La renta Stil

Wenn du 20 Perlenstränge gemacht hast, vernähst du das Fadenende. Du wirst zwischendurch einen neuen Faden nehmen müssen. Auch in dem Fall vernähst du den alten Faden und machst dann mit einem neuen weiter. Jetzt hast du eine lange Reihe mit Perlensträngen, die nun zusammengerollt werden.

Ohrringe mit Perlenquaste nähen

Roll das Wachsband ein wenig zusammen und nähe ein paar Mal durch das zusammengerollte Stück Band.

Seedbead Quaste für Ohrringe machen, Oscar de La Renta Stil

Rolle das Band ein wenig mehr zusammen und nähe zweimal hindurch. Dann rollst du wieder ein bisschen und nähst hindurch … und so weiter …

Perlenfransen für Ohrringe und Quasten

Wenn du das Ende der Perlenstränge erreicht hast, rollst du das Wachsband weiter und nähst hindurch, bis du das Band oft genug gerollt hast, so dass es in den Kettenabchluss passt.

Seedbead-Quaste mit 20 Strängen, Oscar de la Renta Stil Ohrringe selber machen

Wenn du fertig bist mit dem Rollen, vernähst du das Fadenende.

Quaste aus grünen Seedbeads

Bevor du vernähst, überprüfst du am besten noch einmal, ob das aufgerollte Band in den Kettenabschluss passt.

DIY Kettenabschluss mit Seedbeads bedecken

Der nächste Schritt ist, den Kettenabschluss mit Perlen zu bedecken. Dafür verwenden wir FireLine statt Nymo-Garn, da es etwas steifer ist und daher mehr Halt bietet.

Fädle die Perlen auf den Fadeln und führe dann die Nadel durch alle Perlen wieder zurück, so dass du einen Kreis bekommst. Ich habe hier 29 Seedbeads verwendet, aber die Perlen können in der Größe etwas variieren. Schau also einmal, bevor du den Faden stramm ziehst , ob die Anzahl passt, so dass die Perlen dicht am Kettenabschluss liegen.

Perlendekoration für Kettenabschluss

Als Nächstes legst du die Perlen in die unterste Rille am Kettenabschluss und ziehst den Faden zusammen, so dass die Perlen dicht am Kettenabschluss liegen.

Quaste aus Seedbeads selber machen

Binde einen Doppelknoten. Du kannst evtl. ein bisschen Schmuckkleber in der Rille auftragen, bevor du den Faden zusammenziehst, um sicherzugehen, dass die Perlenreihe nicht verrutscht.

Perlennähen mit Seedbeads

Jetzt kannst du damit anfangen, eine weitere Perlenreihe anzunähen. Nimm zuerst 1 neue Perle auf die Nadel und führe die Nadel dann durch die Perle in der Reihe darunter (die Perle, aus der der Faden kam), nur in Gegenrichtung.

So näht man Perlen auf einen Kettenabschluss

Zieh den Faden stramm, so dass die neue Perle dicht an der unteren Reihe liegt und führe dann die Nadel noch einmal durch die neue Perle hindurch. Du hast jetzt die erste Perle der neuen Reihe angenäht.

So näht man eine Quaste mit Miniperlen

Von jetzt an nähst du immer 2 Perlen gleichzeitig an. Du fädelst 2 Perlen auf die Nadel, dann zählst du 2 Perlen in der ersten Reihe ab (vorwärts) und führst die Nadel durch 3 Perlen in der ersten Reihe zurück, so dass die Nadel schließlich aus der Perle, die direkt direkt unter der neuen Perle in der zweiten Reihe liegt, wieder herauskommt.

Quaste aus Seedbeads Schritt für Schritt erklärt

Zieh den Faden fest, so dass die Perlen fest übereinander sitzen, und führe die Nadel dann durch die 3 Perlen darüber. Jetzt hast du die ersten 3 Perlen in der neuen Reihe zusammengenäht.

Nähen und Schmücken mit Seedbeads

Die nächsten 2 Perlen nähst du in der gleichen Weise auf. Fädle 2 Perlen auf die Nadel, zähle in der ersten Reihe zwei Perlen vorwärts und führe die Nadel von da aus drei Perlen zurück, so dass sie direkt unter der letzten Perle in der neuen Reihe wieder herauskommt.

Schmuck selber machen mit Seedbeads

Dann führst du die Nadel durch 3 Perlen in der neuen Reihe.
So setzt du immer weiter fort: 2 Perlen auf die Nadel – durch drei Perlen in der Reihe darunter – durch drei Perlen in der neuen Reihe.

Dekoration mit Seedbeads selber machen

Da der erste Perlenstrang in der untersten Rille liegt, kann man ein wenig von dem Kettenabschluss sehen. Um den Rand zu verdecken, habe ich eine weitere Perlenreihe unterhalb der ersten angenäht.

DIY Ohrringe mit Seedbead Fransen selber machen, ala Oscar de la Renta Stil

Als Erstes nähst du durch ein paar Perlen, so dass der Faden irgendwo aus der ersten Reihe herauskommt.
Seed Bead Perlenhütchen für Quasten Ohrringe

Dann setzt du die eine neue Perle in der gleichen Weise daran, wie oben schon erklärt. Du führst die Perle auf die Nadel und nähst dann durch die Perle in der Reihe darüber.

Und dann führst du sie wieder durch die neue Perle.

Perlennähen Seedbeads DIY

Wie oben erklärt, setzt du nun 2 Perlen auf die Nadel und führst die Nadel durch 3 Perlen in der Reihe darüber.

Achtung: Jedesmal, wenn du mit einer neuen Perlenreihe beginnst, änderst du die Nährichtung.

Quasten Ohrringe selber machen mit Seedbeads

… und dann wieder durch die 3 Perlen in der neuen Reihe. So machst du weiter und setzt immer 2 neue Perlen gleichzeitig auf, bis die Reihe abgeschlossen ist.

Designer Ohrringe selber machen

Dann führst du die Nadel durch die Perlen, so dass du in der obersten Reihe auskommst. Dort beginnst du eine neue Reihe und dann die nächste und so weiter …

DIY Ohrring Designs mit Seedbeads und Quasten

Nach 5 Reihen musst du enger nähen. Du nähst enger, indem du 2 Perlen auf die Nadel nimmst, aber jetzt in der Reihe darunter 3 Perlen vorwärts abzählst und durch 4 Perlen zurücknähst anstatt durch drei wie bisher.

Wo ich beginne, enger zu nähen, kann unterschiedlich sein. Wenn ich sehe, dass die Perlen nicht mehr eng am Kettenabschluss liegen, fange ich an, eine Perle enger zu nähen.

Perlenhütchen für Quaste fertig dekoriert

Es ist Platz für drei enger genähte Reihen, also werden es insgesamt 8 Perlenreihen. Zum Abschluss vernähst du den Faden, indem du ihn 4-5 Mal durch verschiedene Perlen führst.

DIY Anleitung Ohrring mit Seedbead Quaste

Dann trägst du im Kettenabschluss Schmuckkleber auf und klebst die Quaste mit den Perlensträngen in den Kettenabschluss.

DIY Ohrringe mit Seedbead-Quasten a la Oscar de la Renta

Zum Schluss nimmst du eine Öse und befestigst damit den Ohrhaken am Kettenabschluss.

Selbstgemachter Ohrring mit Quaste aus Seedbeads

 

Deine Ohrringe mit Seedbead-Quasten sind nun fertig!

Ohrringe mit Seedbead-Quasten in rosa-grau-perlmutt

DIY Quasten-Ohrring mit rosa Seedbeads

Quasten Ohrringe mit Seedbeads selber machen

Für diese Ohrringe mit Seedbead-Quasten haben wir folgende Miniperlen verwendet:

 

Seedbeads- Ohrringe in permutt-grau-golden

Ohrring mit Quaste aus perlmuttfarbenen Seedbeads

Ohrringe mit Seedbead-Quasten selber machen

Für diese Ohrringe mit Seedbead-Quasten haben wir folgende Miniperlen verwendet:

 

Viel Spaß bei der Herstellung deiner eigenen Ohrringe im Stil von Oscar de la Renta.

 

Kirschenohrringe mit Seedbeads

blog12

 

Ohrringe mit Kirschen aus Seedbeads

Für diese Ohrringe mit Seedbead-Kirschen haben wir folgende Materialien verwendet:

lav selv kirsebær øreringe med seed beads

Zuerst werden die Seedbeads um die Perle aus Candy-Jade genäht. Dabei wird die gleiche Methode verwendet, die wir oben im Blogartikel beschrieben haben, wo die Kappe mit Perlen bedeckt wurde.
Man braucht ca. 31 Seedbeads um einen Ring zu machen, der um die Jadeperle herum passt.

DIY Ohrringe mit Kirschen aus Candy Jade und Seedbeeds

Jetzt nähst du eine weitere Reihe mit der gleichen Anzahl Perlen fest.

Nähen mit Seedbeads und Perlennadel

Nun beginnst du mit dem Einnähen. Jedes zweite Mal, wenn zwei Perlen angenäht werden, lässt du eine Perle in der Reihe weg.

Seedbeads um eine Perle nähen für Kirschperle

Dann wird noch eine Reihe in der gleichen Weise angenäht, dabei nähst du jedes zweite Mal ein.

Nähen mit Seedbeads Miniperlen

Wenn man in der nächsten Reihe einnäht, sind es dann nur noch 12 Perlen.

Kirschenohrringe selber machen

Der letzte Teil der Jadeperle wird verdeckt, indem man noch 4 Perlen festnäht.

Wie näht man Seedbeads um eine Perle

Nähe auf der anderen Seite die Seedbeads genauso um die Candy-Jade zusammen.

So bedeckt man eine Perle mit Seedbeads

Doch anstatt den letzten sichtbaren Teil der Perle mit roten Seedbeads zu bedecken, führst du nun den Faden durch die Mitte der Perle. Dann werden die grünen Seedbeads auf den Faden gefädelt.

 

So macht man Kirschenohrringe mit Seedbeads

Als Nächstes wird der Faden durch den geschlossenen Ring geführt und dann durch die grünen Seedbeads zurück. Zum Schluss befestigst du den Faden.

DIY Kirschenohrringe mit grünen Blättern aus Glas

Öffne vorsichtig die Öse am Ohrhaken und hänge den Glas-Anhänger hinein. Drehe evtl. die Öse am Anhänger, damit er in der gewünschten Weise hängt.
Schließlich hängst du die Kirsche hinein und schließt die Öse am Ohrhaken wieder.

Fertig sind deine Kirsch-Ohrringe mit Seedbead-Quasten!

 

Hast du Fragen oder Kommentare? Dann schreib uns doch bitte in dem Kommentarfeld hierunten. Vielen Dank!

 

 


Header Text