Preise anzeigen:   
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Versand ab 2,50 Euro
14 Tage Rückgaberecht
Zahlung mit PayPal oder Kreditkarte

Posts Tagged ‘DIY Sommerschmuck’


DIY | Die Daisy-Chain-Technik – Schmuck mit Blümchen

Freitag, April 13th, 2018

Hier zeigen wir dir, wie du süßen, sommerlichen Daisy Chain-Schmuck selber machen kannst.

DIY Anleitung Daisy Chain-Schmuck selber machen

Daisy chain ist eine Nähtechnik, mit der du Reihen mit süßen kleinen Blumen machst.
Hier findest du Inspiration zu Armbändern und Ohrringen mit Seedbeads. Wir haben eine große Farbauswahl an Seedbeads, und du kannst sie evtl. mit anderen Perlen mischen wie z. B. Kristallen. Swarovski-Kristalle mit 3 mm Durchmesser lassen sich gut mit Seedbeads kombinieren.
Der Sommer ist auf dem Weg, es liegt also nahe, Ohrringe und Armbänder zu machen, die farblich zu deinem neuen Sommerkleid passen.

 

DIY Daisy Chain-Armband mit Seedbeads

Daisy chain Armbänder mit Seedbeads selber machen

Daisy chain Armband mit Seedbeads Anleitung

DIY Schmuckmaterialien und Seedbeads für Armband

Mit folgenden Materialien kannst du diesen Daisy Chain-Schmuck selber machen:

Für dieses Armband haben wir 8 rote Perlen für jede Blumen verwendet, man kann aber auch mit 6 Perlen auskommen.
Bei den Ohrringe ganz unten in diesem Blogbeitrag haben wir beispielsweise nur 6 Perlen für jede Blume genommen.

DIY daisy chain Armband mit roten Blumen

Zuerst fädelst du 11 grüne Seedbeads auf das Garn, dann 5 rote und danach 1 rosafarbene Perle.
Hier haben wir die gelbe Perle als Stopperperle verwendet. Das Garn wird rund um die Perle geführt, so dass sie die anderen Perlen am Abfallen hindert.

DIY Schmuckanleitung daisy chain Armband

Führe die Nadel durch die erste der roten Perlen zurück.

Armband mit Seedbeads nähen Anleitung

Zieh den Faden stramm.

Nähen mit Perlen Anleitung Armband

Jetzt fädelst du drei weitere rote Perlen auf und führst die Nadel durch die letzte der fünf roten Perlen.

daisy chain Technik für Armband

Zieh den Faden stramm. Die Blume sitzt jetzt noch nicht richtig in der Mitte, aber das wird sie, wenn wir am Ende wieder zurücknähen.

DIY Armband mit Blümchen

Fädle wieder die gewünschte Anzahl Perlen auf wie bei der ersten Blume.

DIY daisy chain armbånd med røde blomster

Die nächste Blume wird auf die gleiche Weise gemacht wie die erste, indem man die Nadel durch die erste rote Perle zurückführt.

diy daisy chain bracelet med røde blomster

Zieh den Faden stramm und fädle die nächsten drei roten Perlen auf.

Armband mit Blumen aus Seedbeads selber machen

Dann nähst du wieder durch die letzte der 5 roten Perlen.

Armband mit Blümchen aus Seedbeads selber machen

Zieh den Faden wieder stramm. Jetzt ist die zweite Blume fertig.

Daisy chain Armband mit Blumen aus Seedbeads selber machen

Auf die gleiche Art machst du weiter, bis das Armband die gewünschte Länge hat.

Danach fädelst du die Drahtklemme auf, führst die Nadel durch den geschlossenen Ring und dann zurück durch die Drahtklemme und einige grüne Perlen.

 

Schmuck machen mit Seedbeads

Zieh den Faden stramm. Nimm eine Spitzzange und drück damit die Drahtklemme flach.

Nähe durch die grünen Perlen zurück.

Nähen mit Perlen Anleitung Armband mit Seedbeads

Damit die Blume mittig zu sitzen kommt, nähst du durch zwei rote Perlen zurück, auf der gegenüberliegenden Seite von denjenigen, wo der Faden herauskommt.

Blume aus Seedbeads nähen Anleitung

Dann wird die Nadel durch die rosa Perle in der Mitte geführt …

DIY Sommerschmuck Armband mit Blümchen

… und danach durch die 3 roten Perlen auf der anderen Seite der Blume.

daisy chain Technik Schritt für Schritt erklärt

Dann weiter durch die nächste Reihe grüner Perlen.

DIY Daisy chain Armband grün mit roten Blumen

Auf dieselbe Weise nähst du weiter durch das Armband zurück, so dass die Blumen schließlich mittig auf dem Armband sitzen.

Armband mit Gänseblümchentechnik selber machen

Jetzt entfernst du die Stopperperle.

DIY Armband mit Gänseblümchen selber machen

Führe nun beide Fäden erst durch eine Drahtklemme, dann durch einen geschlossenen Ring.

Schmuckanleitung Armband mit Karabinerverschluss

Danach fädelst du beide Fäden zurück durch die Drahtklemme.

Nähen mit Fireline und Seedbeads Anleitung

Das Garn wird strammgezogen und die Drahtklemme mit einer Spitzzange flachgedrückt.

Fädle beide Fäden durch einige der grünen Perlen zurück, bevor du sie abschneidest.

DIY Armband mit Karabinerverschluss Schmuckanleitung

An dem einen Ende befestigst du einen Karabinerverschluss mithilfe einer 4 mm Öse. (In unserem Blogbeitrag über Männerketten kannst du nachlesen, wie man eine Öse korrekt öffnet und schließt.)

vergoldeter Kettenverlängerer für DIY Armband

An dem anderen Ende machst du mithilfe der zweiten Öse einen Kettenverlängerer fest.
(Der Kettenverlängerer ist im Grunde nicht notwendig und kann auch weggelassen werden.)

 

DIY Daisy Chain-Ohrringe mit Seedbeads

DIY Daisy chain Ohrringe mit Blumen aus roten Seedbeads

Mit folgenden Materialien kannst du diesen Daisy Chain-Schmuck selber machen:

Ohrringe mit Seedbeads selber machen

Mit den Ohrringen beginnst du auf die gleiche Weise wie mit dem Armband. Hier verwenden wir insgesamt 6 rote Perlen für die Blumen.
Mach zuerst den ersten Strang des Ohrrings in der gewünschten Länge.

Daisy chain Ohrringe mit Seedbeads selber machen Anleitung

Dann macht du den zweiten Strang des Ohrrings auf die gleiche Art. Wenn er die gewünschte Länge erreicht hat und du durch die Perlen zurückgenäht hast, entfernst du die Stopperperle.

daisy chain Technik für Ohrringe

Dann führst du beide Fäden durch eine Drahtklemme und einen geschlossenen Ring.

DIY Ohrringe mit Blumen aus Seedbeads

Beide Fäden werden durch die Drahtklemme und einige grüne Perlen zurückgefädelt.

Damit die Drahtklemme in der Mitte sitzt, wird jeweils ein Faden durch einen Strang geführt.

Ohrringe mit Blümchen selber machen

Die Fäden werden stramm gezogen, die Drahtklemme mit einer Spitzzange flachgedrückt und die Fäden dicht an den Perlen abgeschnitten.

Zum Schluss führst du den gewählten Ohrhaken durch den geschlossenen Ring.

 

DIY Daisy Chain-Ohrringe in golden und lachsfarben

Goldene Daisy chain Ohrringe mit rosa Blümchen

Mit Seedbeads in folgenden Farben kannst du diesen Daisy Chain-Schmuck selber machen:

und Fireline Größe 8lb in weiß.

Die übrigen Materialien sind die gleichen wie im Beispiel oben.

 

Jetzt kannst du mit den Farben deiner Wahl Daisy Chain-Schmuck selber machen. Viel Vergnügen!

Du suchst mehr Beiträge und DIY Anleitungen zum Theme Nähen mit Perlen? Dann wirst du hier fündig:

Quasten-Ohrringe mit Seedbeads

Peyote-Schmuck mit Delica-Perlen

 

 

 

 

 

 

DIY | Miniarmbänder

Freitag, August 5th, 2016

Mit diesen Schmuckanleitungen kannst du schnell kleine Sommerarmbänder selber machen.
DIY Sommerarmbänder selber machen

Auch in diesem Jahr sind kleine, feine Armbänder in vielen Farben und Variationen ein großer Sommerhit.

Hier siehst du ein paar Beispiele dafür, wie man mit Perlen und Schnur, die man knüpft oder flechtet, schönen DIY Sommerschmuck herstellen kann .

Weitere Anregungen zu farbenfrohem Sommerschmuck zum Selbermachen findest du in unseren früheren Blogartikeln:

Sommerschmuck mit Delicas
Macramé-Armbänder
Delica-Schmuck mit Memory-Draht
Armband mit Delica-Perlen
Einfache Sommerarmbänder

Knüpfarmbänder Sommerschmuck selber machen

 

DIY Armband mit Delica-Perlen und Seidenschnur

Armband mit Delica Perlen und Quaste selber machen

DIY Armband mit Quaste und Delica-Perlen

Mit folgenden Materialien kannst du diese DIY Sommerschmuck selber machen:

Eine genaue Anleitung dazu, wie man dieses Armband selber macht, findest du in unserem Blogartikel Sommerschmuck mit Delicas. Damit die Knoten am Ende der Seidenschnur nicht aufgehen, kannst du zum Schluss noch einen Tropfen Schmuckkleber auftragen. Seidenschnur hat eine glatte Oberfläche und kann nicht geschmolzen werden wie Polyester.

 

DIY Armband mit Delica-Perlen und Seidenschnur

DIY Sommerarmband mit Seidenschnur und Quaste

DIY Sommerarmband mit Delica-Perlen und Quaste

Mit folgenden Materialien kannst du diesen DIY Sommerschmuck selber machen:

 

DIY Knüpfarmbänder mit Halbedelsteinen

DIY Knüpfarmbänder mit Halbedelsteinen selber machen

 

DIY Knüpfarmbänder mit Halbedelsteinen

Mit folgenden Materialien kannst du diese Sommerarmbänder selber machen:

 Grünes Armband

Blaues Armband

Fuchsiafarbenes Armband

Diese Armbänder wurde mit der klassischen Marcamé-Technik geknüpft. Die Smyks-Anleitung zum klassischen Knüpfen findest du hier.

 

Geflochtenes Armband mit Quaste

Geflochtenes Armband mit Kristallen

 

Geflochtenes Sommerarmband mit Quaste

Mit folgenden Materialien kannst du diese Sommerarmbänder selber machen:

Die drei Schnüre werden an eine der geschlossenen Ösen gebunden. Danach werden die gewünschten Kristalle auf die Schnur gefädelt. Hier haben wir eine zufällige Zahl und zufällige Farben gewählt. Um die Kristalle leichter auffädeln zu können, werden die Enden der Polyesterschnur vorher angebrannt, so dass man sie wie eine Nadel verwenden kann.

Nun werden die Schnüre geflochten und die Kristalle dabei mit eingeflochten. Wenn das Armband die gewünschte Länge erreicht hat, werden die Schnurenden um die zweite geschlossene Öse gebunden. An den beiden geschlossenen Ösen wird nun mithilfe einer offenen Öse jeweils eine Quaste befestigt .

Zum Schluss werden die Knoten vorsichtig angebrannt und die Polyesterschnur dabei geschmolzen, so gehen die Knoten nicht mehr  auf. Dann wird die überschüssige Schnur abgeschnitten. Alternativ kann man auch etwas Schmuckkleber auf die Knoten auftragen.

Das Armband wird geschlossen, indem man einen Knoten bindet.

 

Geflochtenes Armband mit Charms und Quaste

Geflochtenes Armband mit Quaste selber machen

Armband mit Charms und Quasten selber machen

Mit folgenden Materialien kannst du diese Sommerarmbänder selber machen:

Die drei Schnüre werden an eine der geschlossenen Ösen festgebunden. Danach werden die ausgewählten Anhänger auf die Schnüre gefädelt. An alle Anhänger wurde vorher jeweils eine 4 mm Öse befestigt.

Jetzt werden die Schnüre geflochten und die Anhänger dabei mit eingeflochten. Wenn das Armband die gewünschte Länge erreicht hat, werden die Enden der Schnüre an der zweiten geschlossenen Öse festgebunden. Jetzt sitzt an beiden Enden des Armbandes jeweils eine geschlossene Öse, an der jetzt mithilfe einer offenen Öse  eine Quaste angebracht wird.

Zum Schluss wird auf jeden Knoten ein Tropfen Schmuckkleber aufgetragen, so gehen sie nicht mehr auf. Die überschüssige Schnur wird danach abgeschnitten.

Das Armband wird mit einem Knoten geschlossen.

 

Viel Vergnügen bei der Herstellung deiner Sommerarmbänder!

 

Das Kommentarfeld hier unten ist für deine Fragen, Kommentare und Ideen reserviert. Bitte schreib uns!

 

 

 

DIY | Sommerschmuck mit Delicas

Donnerstag, Juni 23rd, 2016

Einfacher DIY Sommerschmuck mit Delica-Perlen, Quasten und Verschlussperlen

DIY Sommerschmuck mit Delica-Perlen

Schmuck mit den kleinen, farbenfrohen Delica-Perlen erfreut sich großer Beliebtheit – und der Trend hält an. Hier zeigen wir dir eine kleine Kollektion mit Armbändern und Halsketten, wo die Delicas auf eine Schnur aufgefädelt werden. Wir ziehen die Delica-Perlen auf Seidenschnur bzw. Polyesterschnur und schließen sie mit einer verstellbaren Verschlussperle.

Die neue Verschlussperle hat einen Durchmesser von 4 mm und ist mit und ohne Öse erhältlich – sowohl in Sterlingsilber als auch in vergoldetem Sterlingsilber. Mit dieser Perle lässt sich die Länge der Kette gut verstellen, weil sich in ihrer Innenseite Gummi verbirgt.

Viele Vorschläge zu möglichen Farbkombinationen für DIY Sommerschmuck bieten unsere fertigen Delica 4-Farben-Kombi-Sets.

Schau auch mal in unsere früheren Blogartikel über DIY Schmuck mit Delica-Perlen:

 

DIY Halskette mit Delica-Perlen und Quaste

 

DIY Halskette mit Delica-Perlen und Quaste

Für diese Halskette mit Delica-Perlen brauchst du folgende Materialien:

Als Erstes brennst du mit einem Feuerzeug beide Enden der Schnur vorsichtig an, damit sie wie eine Nadel verwendet werden können. Dann fädelst du die Perlen im gewünschten Muster auf und schiebst sie in die Mitte der Schnur. Als Nächstes machst du an beiden Enden dicht an den Perlen einen Knoten. Sollte es zu schwer gehen, die Perlen auf eine 0,9 mm Schnur zu fädeln, kann man zur Not auch eine Schnur mit 0,5 mm Stärke verwenden. Die zwei Schnurenden werden durch die Verschlussperle gefädelt, dann bindet man an beiden Schnurenden noch einmal einen Knoten. Die Verschlussperle hat einen Gummikern, damit man die Halskette in der Länge verstellen kann.

Sollte es nicht reichen, die Enden anzubrennen, kannst du eine Splitnadel zur Hilfe nehmen, um die Enden durch die Verschlussperle zu ziehen. Seidenfaden kann man auch verwenden. Dieser hat den Vorteil, dass an dem einen Ende eine Nadel befestigt ist. Wenn du mit Seidenfaden arbeitest, machst du die Schnur zuerst ein wenig nass, damit sie glatt liegt.

Zum Schluss befestigst du die Quaste mithilfe einer Öse an der Schnur. Schneide evtl. ein Stück von der Quaste ab, wenn sie ein wenig kürzer sein soll. Das erste Stück deiner DIY Sommerschmuck-Kollektion ist jetzt fertig!

 

DIY Delica-Armband mit Quaste

DIY Armband mit Delica-Perlen und Quaste

Für dieses Armband mit Delica-Perlen brauchst du folgende Materialien:

DIY Armband mit Delica-Perlen und Verschlussperle selber machen

Schmuck mit Delica-Perlen und Quaste selber machen

Brenne beide Enden der Schnur vorsichtig mit einem Feuerzeug an, damit sie wie eine Nadel verwendet werden können. Dann fädelst du die Perlen im gewünschten Muster auf undschiebst sie in die Mitte der Schnur. Als Nächstes machst du an beiden Enden dicht an den Perlen einen Knoten. Die zwei Schnurenden werden jetzt durch die Verschlussperle gefädelt, danach bindest du an beiden Schnurenden noch einmal einen Knoten.

Sollte es schwer gehen, die Schnüre durch die Verschlussperle zu ziehen, kannst du evtl. eine Splitnadel verwenden. Zum Schluss wird die Quaste mithilfe einer Öse an der Schnur befestigt. Schneide die Quaste evtl. in der Länge zurecht.

 

DIY Delica-Armband mit Anhänger

DIY Armband mit Seedbeads und Schmetterling

Für dieses Armband mit Delica-Perlen brauchst du folgende Materialien:

DIY Armband mit Delicas und Schmetterling

Brenne beide Enden der Schnur vorsichtig mit einem Feuerzeug an, damit sie wie eine Nadel verwendet werden können. Dann fädelst du die Perlen im gewünschten Muster auf und schiebst sie in die Mitte der Schnur. Als Nächstes machst du an beiden Enden dicht an den Perlen einen Knoten. Die zwei Schnurenden werden jetzt durch die Verschlussperle gefädelt, danach bindest du an beiden Schnurenden noch einmal einen Knoten.

Sollte es schwer gehen, die Schnüre durch die Verschlussperle zu ziehen, kannst du evtl. eine Splitnadel verwenden. Der Schmetterling wird mithilfe einer einzelnen Öse an der Öse der Verschlussperle befestigt.

 

DIY Delica-Armband mit Verschlussperle

Delica Perlen und verstellbare Verschlussperle

Für diesen DIY Sommerschmuck braucht du folgende Materialien:

Armband mit Seidenschnur und Verschlussperle

Die Perlen werden in dem gewünschten Muster auf den Faden gezogen. Danach bindet man an beiden Seiten dicht an den Perlen einen Knoten. Als Nächstes werden die zwei Schnurenden durch die Verschlussperle gezogen. Dann macht man an beiden Enden jeweils wieder ein Knoten. Das Ende der Schnur, an dem keine Nadel befestigt ist, wird zuerst durch die Perle gezogen. Das geht am einfachsten, wenn man ein wenig Kleber aufträgt, so dass man das Schnurende wie eine Nadel verwenden kann. Man kann natürlich auch eine Splitnadel nehmen.

 

DIY Kreolen mit Delica-Perlen und Quaste

DIY Kreolen mit Delica-Perlen und Quaste

Für diese Ohrringe brauchst du folgende DIY Schmuckmaterialien:

Das Ende der Kreolen wird ein wenig gerade gebogen, damit sich die Delicas auffädeln lassen. Geh dabei vorsichtig vor, damit es nicht abbricht. Nach dem Auffädeln biegst du das Ende vorsichtig wieder in die ursprügliche Position zurück.

Dann wird die Öse geöffnet, die Quaste hineingesetzt und die Öse wieder geschlossen. (Wie man eine Öse korrekt öffnet, kannst du in unserem Blogartikel über Herrenketten mit Stahlperlen nachlesen.) Jetzt setzt du die Quaste auf die Kreole. Für die oben abgebildeten Ohrringe haben wir die Quasten etwas gekürzt.

 

Viel Vergnügen mit deinem DIY Sommerschmuck mit Delica-Perlen!

 

 

DIY | Fußkettchen

Mittwoch, Juli 15th, 2015

Mit vergoldeten Ketten und einem Karabinerverschluss kann man Fußkettchen selber machen.
Fußkettchen selber machen

Sommer bedeutet sonnengebräunte, nackte Füße – und die muss man doch schmücken!

Zum Beispiel mit schlichten Kettchen mit oder ohne Anhänger oder mit einer bunten Fußkette mit Delica-Perlen und evtl. sogar einer kleinen Quaste.

 

DIY Fußkettchen mit Anhängern

Hier zeigen wir Beispiele mit verschiedenen Ketten:

Kugelkette, facettiert, 1,2 mm, Sterlingsilber
Extrafeine Ankerkette mit Würfeln, Sterlingsilber
Ösenkette, klein, vergoldetes Sterlingsilber
Ankerkette, gewunden, vergoldetes Messing

Alle Anhänger wurden mit 3 mm Ösen am Fußkettchen befestigt.

 

Fußkettchen mit Muscheln und Charms

Hier siehst du Fußkettchen mit Seedbeads, Muscheln und Anhängern.

Für das Kettchen mit Fatimas Hand (Hamsa) mit Kristallen haben wir Polyesterschnur mit 0,9 mm Dicke genommen, und die Kette mit einem Makramé-Verschluss abgeschlossen.

Das Fußkettchen mit der kleinen blauen Hand der Fatima wurde mit Seedbeads und Gummiband gemacht.

Die letzte Fußkette ist aus Ösenkette. Die Muscheln wurden daran mit 7 mm Ösen befestigt.

 

Fußketten mit Lederband und Holzperlen

Für diese Fußkettchen haben wir Wildlederband, verschiedene Holzperlen und Lavaperlen verwendet und zum Schluss ein Verschluss-Set mit Kettenverlängerer montiert.

 

Bunte Fußkettchen

DIY Sommerschmuck Fußkettchen mit Delicas selber machen

Diese Fußkettchen wurden auf die gleiche Art hergestellt wie die Armbänder mit Delica-Perlen. Die entsprechende DIY Schmuckanleitung findest du HIER.

Die Fußkettchen müssen nur etwas länger sein als die Armbänder.

 

Vergoldete Fußkettchen

DIY Schmuckmaterialien vergoldete Fußkettchen

Hier siehst du einige Beispiele für ganz schlichte Fußkettchen mit und ohne Anhänger.

 

Wir haben folgende DIY Schmuckmaterialien verwendet: 

 1. Facettierte Kugelkette 1,2 mm aus vergoldetem Sterlingsilber

2. Herzkette aus vergoldetem Sterlingsilber, Karabinerverschluss 9 mm plus Ösen 3 mm + 4 mm

3. Facettierte Kuglekette 1,8 mm aus vergoldetem Sterlingsilber 

4. Figarokette aus vergoldetem Sterlingsilber 0,40 mm, Karabinererschluss  9 mm, Ösen 3 mm + 4 mm sowie eine Münze 0,6 mm.

5. Vergoldete Ankerkette (Doublé), Karabinerverschluss 9 mm, Ösen 3 mm und 4 mm.
(Als Anhänger haben wir genommen: eine ovale Platte, ein Kleeblatt, ein Blatt,eine Schwalbe und ein Kreuz)

6. Kugelkette 1,5 mm aus vergoldetem Sterlingsilber

 

Viel Spaß mit deinem DIY Sommerschmuck!

Schreib uns doch bitte in dem Feld hier unten, falls du Fragen, Ideen oder Kommentare hast.

 

DIY | Farbenfrohe Perlen

Freitag, Juli 3rd, 2015

Farbenfrohe Perlen aus Acryl für DIY Sommerschmuck

Farbenfrohe Perlen aus Acryl für DIY Sommerschmuck

Diese einfachen Sommerhalsketten und Armbänder mit großen, bunten Kugeln kannst du selber machen.

Mix die Farben wie du lustig bist und designe damit Schmuck, der zu deinem Outfit und deiner Laune passt.

DIY Halskette mit bunten Plastikkugeln

DIY Halskette mit grünen Acrylkugeln

DIY Halskette mit einer Schnur

Sommerhalskette mit bunten Perlen selber machen

Farbenfrohe Perlen aus Acryl gibt es in verschiedenen Farben und Größen.

Du suchst dir einfach eine Farbkombination aus und ziehst eine ca. 80 cm lange Polyesterschnur (0,9 mm Dicke) durch die Perlen.

Die hier gezeigten Halsketten werden mit einem gewöhnlichen Knoten im Nacken geschlossen, man kann evtl. aber auch einen Gleitknoten machen, damit sich die Kette in der Länge verstellen lässt. Wie das geht, erklären wir hier: So macht man einen Gleitknoten / doppelten Fischerknoten.

 

DIY Halsketten mit zwei Schnüren

Bunte Sommerhalsketten mit Acrylperlen selber machen

Für diese doppelreihigen Ketten suchst du dir zuerst wieder Acrylperlen in den gewünschten Farben aus und eine Polyesterschnur mit 0,9 mm Dicke.

Nimm jetzt fünf Perlen und fädle sie auf eine 90 cm lange Polyesterschnur. Dann nimmst du eine 85 cm lange Polyesterschnur – gerne in einer anderen Farbe – und fädelst sie durch die erste Perle.

Als Nächstes führst du den Faden durch eine neue Perle und danach durch die letzte Perle. Damit die Perlen beieinander bleiben, knüpfst du links und rechts der Perlen einen Knoten. Zum Schluss bindest du einen Knoten im Nacken.

 

Bunte Armbänder mit Acrylperle

DIY Armbänder mit Acryplperle selber machen

Für diese Armbänder habe wir auch wieder Acrylperlen und Polyesterschnur mit 0,9 mm Dicke verwendet. Als Erstes fädelst du die Schnüre durch die Perlen. (Hier haben wir vier oder fünf Schnüre in verschiedenen Farbtönen genommen.) Auf jeder Seite der Perle bindest du einen Knoten, damit die Perle in der Mitte bleibt und nicht herumrutscht. Zum Schluss knüpfst du einen Makramé-Verschluss. Wie das geht, erklären wir in der Smyks-Knüpfanleitung.

Natürlich kannst du auch andere Perlen als Acrylperlen verwenden, aber Acrylperlen eignen sich besonders gut, weil sie große Löcher haben, durch die auch mehrere Schnüre passen.

Orangefarbenes Armband mit Acrylperle

Viel Spaß mit deinem bunten DIY Sommerschmuck!

Mehr Beispiele und DIY Anleitungen zu farbenfrohem Schmuck findest du in unseren Blogbeiträgen Einfache Sommerarmbänder und Armband aus Spinning Tube.

 

Falls du Fragen, Kommentare oder Ideen hast, schreib uns doch in dem Feld hier unten.

 

DIY | Schmuck mit Delica-Perlen

Donnerstag, Juni 11th, 2015

Farbenfroher DIY Schmuck mit Delica-Perlen ist leicht zu machen.
DIY Schmuck mit Delica-Perlen und Quasten

Die kleinen Delica-Perlen, die es in einer Unmenge verschiedener Farben gibt, sind auch dieses Jahr wieder ein großer Hit.

Wir haben eine kleine Kollektion mit Schmuck zum Selbermachen zusammengestellt, die dir hoffentlich viel Inspiration zu deiner eigenen Schmuckherstellung mit Delicas gibt.

Ketten mit Quaste und Delicas selber machen

 

DIY Delica-Halskette mit Quaste

DIY Halskette mit Delica-Perlen und Quaste

Hier zeigen wir dir ein paar Beispiele von selbstgemachten Halsketten mit Delicas und Quasten.

DIY Schmuckanleitung Kette mit Delica Perlen

Für diesen DIY Schmuck mit Delica-Perlen braucht du folgende Materialien:

+ Schmuckkleber

DIY Schmuckmaterialien für Kette mit Delica-Perlen

Die Seidenschnur ist insgesamt 2 Meter lang mit einer Nadel an einem Ende. An diesem Ende machst du zunächst einen Knoten.

DIY Schmuckanleitung Halskette mit Delica Perlen

Am besten feuchtest du die Schnur ein wenig an und streichst sie glatt. Wenn du sie nicht zuerst glatt ziehst, kann es passieren, dass die Halskette nicht gleichmäßig fällt, da Delica-Perlen nicht viel wiegen und sie nicht gerade ziehen wie schwerere Perlen.

Nun fädelst du die Perlen auf die Schnur, bis die Kette ca. 80 cm lang ist.

DIY Sommerschmuck Kette mit Delicas und goldener Perle

Danach bindest du die Enden mit einem ganz gewöhnlichen Knoten zusammen. Gib ein wenig Schmuckkleber auf den Knoten, da sich die glatte Seinenschnur manchmal löst. Als Nächstes nimmst du den Knotenverstecker, legst ihn um den Knoten und schließt ihn vorsichtig. Nimm evtl. eine Spitzzange dafür.

Falls du lieber einen Verschluss an deine Halskette montieren möchtest, dann ist die Smyks-Anleitung Perlenkette mit Seidenfaden etwas für dich.

DIY Halskette mit Quaste und Delica-Perlen Anleitung

Nun kommt die Quaste an die Halskette. Ich habe mich dazu entschieden, die Quaste etwas kürzer zu machen und habe einfach etwas abgeschnitten.  Du befestigst sie mithilfe einer Öse an der Kette.

lange Kette mit Delicas und orangener Quaste

Deine Sommerhalskette ist jetzt fertig und bereit in der Sonne zu leuchten.

DIY  Delica-Halskette mit Ankerkette

DIY Schmuck mit Delica-Perlen und Ankerkette

Das ist die zweite elegante Halskette mit Delica-Perlen, kleinen Kristallen und vergoldeter Kette.

Für diesen DIY Schmuck mit Delica-Perlen braucht du folgende Materialien:

Als Erstes drehst du mit dem Draht eine Öse. Wie das geht, erklären wir hier.

Bevor du die Umwindungen machst, führst du die Ankerkette durch die Öse. Dann fädelst du die Perlen auf den Draht. Wenn du damit fertg bist, drehst am anderen Ende wieder eine Öse und legst die Ankerkette hinein, bevor du die Umdrehungen machst.

Jetzt ist deine Halskette fertig.

Für unser Beispiel haben wir 60 cm Ankerkette verwendet, so dass man die Kette über den Kopf ziehen kann. Wenn du eine kürzere Kette machen möchtest, musst du einen Verschluss einsetzen.

Smyks hat eine kleine Auswahl an 3 mm kleinen Kristall-Bikonen von Swarovski. Diese lassen sich wunderbar mit Delicas kombinieren.

 

DIY Armband mit Delica-Perlen

Armbänder mit Delicas selber machen

Diese Armbänder lassen sich mit Schmuckdraht schnell und einfach selber machen. Auf unserem Smyks-Blog haben wir solche Armbänder schon einmal vorgestellt. Den entsprechenden Artikel kannst du HIER lesen. Für das rote Armband haben wir außer den Delicas auch rote Swarovski-Bikone (3 mm) verwendet.

Aufbewahrungsbox für Delica-Perlen

Aufbewahrungsbox für Delica Perlen

Wir führen im Übrigen auch eine spezielle Box zur sicheren Aufbewahrung von Delica-Perlen. Sie enthält 30 kleine Behälter mit Schraubverschluss, in die jeweils 7,5 g (= ein Rohr) Delicas passen. Hier geht’s zur Aufbewahrungsbox.

Armkettchen mit Delicas

Bunte Halsketten mit Delicas und Quaste

Viel Spaß mit deinen farbenfrohen Delica-Kreationen!

Mehr DIY Schmuck mit Delica-Perlen findest du in den Blogbeiträgen Ohrringe mit Delica-Perlen, Fußkettchen und Schmuck mit Memorydraht.

 

Hast du Fragen, Kommentare oder Ideen? Dann schreib uns in dem Feld hier unten.

 

DIY Einfache Sommerarmbänder

Mittwoch, Mai 13th, 2015

So leicht kann man schöne, einfache Sommerarmbänder selber machen

Einfache Sommerarmbänder selber machen

Bald ist es Sommer und es wird wieder Zeit für farbenfrohe Armbänder.

Diese Armbänder sind wunderhübsch und wirklich einfach zu machen. Jeder kann dabei sein und mitmachen. Zuerst suchst du dir das Herzstück aus und danach ein farbiges Band.

Die Beispiele hier oben wurden mit einem geknüpften Macramé-Verschluss beendet. Eine ausführliche Anleitung dazu findest du hier.

Falls das Knüpfen aber nichts für dich sein sollte, kannst du die Schnurenden auch in einen Verschluss kleben wie weiter unten gezeigt.

 

DIY Armband mit gewundenem Ring

 DIY Armband mit gewundenem Ring

Hier zeigen wir dir ein Armband mit einem vergoldeten Verschluss und einer Kettenverlängerung.

Für dieses Armband haben wir folgende Materialien verwendet:

DIY Schmuckmaterialien Sommerarmband

Zuerst schneidest du die Schnur in zwei gleich lange Teile und schlingst diese um den Ring wie auf dem Bild gezeigt.

Schmuckanleitung Armband mit Ring

Danach schneidest du die Schnüre in die gewünschte Länge und brennst die Enden vorsichtig mit einem Feuerzeug an, damit sie schmelzen und hart werden. So wird es einfacher, sie in den Verschluss zu kleben.

Armband einfach selber machen

Als Nächstes trägst du in den Endstücken des Verschlusses ein wenig Schmuckkleber auf und drehst die Schnurenden mit einer schraubenden Bewegung hinein. Vorsicht: Du brauchst nur sehr wenig Kleber.

DIY Anleitung Armband

Danach klebst du das andere Schnurende auf die gleiche Weise in das andere Verschlussende.

Zum Schluss nimmst du eine offene Öse und verbindest damit die Ösenkette mit der einen Seite des Verschlusses. Du kannst die Kette aber auch weglassen, sie ist nur dazu da, das Armband in der Länge verstellen zu können.

Jetzt ist dein Armband fertig und klar zum Tragen.

 

DIY Armbänder mit Keramiksternen

 Armbänder mit Keramiksternen

Für diese süßen Armbänder mit Sternen haben wir Keramiksterne und Polyesterschnur (mit 0,9 mm Stärke) verwendet.

Wenn du eine kleine Dekoperle an den Enden anbringen willst, wie hier gezeigt, kannst du Drahtklemmen verwenden. Die sind klein und haben große Löcher.

 

DIY Armbänder mit verschiedenen Anhängern

Leichte Armbänder zum Selbermachen

Diese Armbänder sind mit Fatimas Hand, einem vergoldeten gewundenen Ring bzw. einem eingefassten Türkis geschmückt.

Sommerarmbänder selber machen

Und hier noch vier Beispiele, wie du einfache Sommerarmbänder selber machen kannst:

Für das grüne Armband nimmst du Kristalle, vergoldete Perlen sowie eine vergoldete Kugel mit Öse. Für das rosafarbene Armband nimmst du vergoldete Drahtklemmen und eine vergoldete Münze. Für das gelbe Armband nimmst du einen eingefassten Kristall mit Öse. Für das grasgrüne Armband nimmst vergoldete Kugeln (4 mm) und eine Blume mit Öse.

 

Wir hoffen, du hast viel Inspiration für ein DIY Sommerarmband mitgenommen und hast Lust bekommen loszulegen.

Weitere Beispiele und Anleitungen zu sommerlichen Armbändern findest du hier:

Miniarmbänder

Makramé-Armbänder

 

Hast du Fragen, Kommentare oder Ideen? – dann schreib uns in dem Feld hier unten.

 

 

DIY | Mini-Armband mit Delica Perlen

Montag, Juni 30th, 2014

DIY Anleitung: Farbenfrohes Armband mit Delica-Perlen selber machen

DIY Armband mit Delica-Perlen selber machen

Hier zeigen wir dir, wie du die kleinen japanischen Delica-Perlen aus Glas für farbenfrohe Armbänder und Ohrringe verwenden kannst.

Delica-Perlen werden gewöhnlich für Perlenstickerei oder das Weben mit Perlen genommen, aber mit etwas Kreativität gibt es noch andere Anwendungsmöglichkeiten. Auf Smyks.de findest du immer eine große Auswahl an Delica-Perlen in populären aber auch ungewöhnlichen Farben – und die Farben lassen sich unendlich zu Mustern kombinieren.

DIY Armband mit Delica Perlen Schmuckset
Bestell dieses DIY Schmuckset

Dieses Armband mit Delica-Perlen besteht aus fünf einzelnen Strängen, die wir mithilfe einer Öse (5 mm Durchmesser) an jedem der Enden zu einem Armband zusammengefasst haben. Smyks hat Delica-Perlen in vielen charmante Pastellfarben auf Lager. Für dieses Beispiel-Armband haben wir blaue und grüne Nuancen verwendet.

Delica-Armbänder selber machen

So machst du ein Armband mit Delica-Perlen:

Du fädelst die Perlen auf Schmuckdraht und verschließt das Armband mit einem S-Verschluss oder einem Karabinerverschluss. Wenn du eine kurze Ösenkette am Verschluss befestigst, hast du die Möglichkeit, das Band in der Länge zu justieren. Kombiniere mehrere Farben in einem Armband oder trag Armbänder in verschiedenen Farben gleichzeitig.
DIY Anleitung Delica-Armband
Für ein Armband mit Delica-Perlen brauchst du folgende Materialien:

Delica-Armband selber machen

Als Erstes fädelst du den Draht durch die Drahtklemme, dann führst du ihn durch den geschlossenen Ring und danach wieder zurück durch die Drahtklemme.

Schmuckanleitung Delica-Armband

Als Nächstes schiebst du die Drahtklemme hoch bis zum Ring und drückst sie dann  mit einer Spitzzange flach. Drück sie gut zusammen, um sicherzugehen, dass der Draht festsitzt. Jetzt stehen auf der einen Seite ein paar Zentimeter Draht über, die du nun direkt über der Drahtklemme abschneidest.

DIY-Armband mit goldenen Delicas

Anschließend fädelst du die Delica-Perlen auf den Schmuckdraht.

Armband mit goldenen Miniperlen selber machen

Wenn dein Armband ca. 15 cm lang ist, schließt du es genauso ab, wie du es begonnen hast: mit einer Drahtklemme und einem geschlossenen Ring.

Schmuckanleitung Armband mit Miniperlen
Du drückst die Drahtklemme flach und schneidest das überstehende Stück ab.

DIY Armband mit goldenen Miniperlen

Als Nächstes nimmst du eine offene Öse mit 4 mm Durchmesser und verbindest damit den geschlossenen Ring mit der Ösenkette.

Schmuck mit Delicas selber machen

Auf der anderen Seite des Armbands verbindest du mithilfe der Öse den geschlossenen Ring mit dem S-Verschluss.

Schmuckanleitung mit Delica-Perlen

Der Armbandverschluss ist jetzt fertig. Dank der Ösenkette kannst du das Armband in der Länge verstellen.

Selbstgemachtes Armband mit Perle und Delicas

Delica-Perlen gibt es in vielen schönen Farben, so dass du unzählige Farbkombinationen und Muster selber machen kannst. Hier unten siehst du noch ein paar Beispiele für ein Armband mit Delica Perlen in verschiedenen Farben. Wenn du an einem Armband keine Freude mehr hast, schneidest du den Draht einfach auseinander und bewahrst die Perlen auf. So kannst du sie für ein neues Armband oder anderen Delica-Schmuck wiederverwendet.

Armbänder mit Delica-Perlen und Quasten

DIY Armband mit Delica-Perlen und Quaste

Aufbewahrungsbox für Delica-Perlen

Fehlt  dir Überblick und Ordnung in deinen kleinen Delicas? Dann ist diese clevere Perlen-Aufbewahrungsbox genau das Richtige für dich. Sie beinhaltet 30 kleine Gläser mit Schraubverschluss, in jedes der Gläser passt genau ein Röhrchen Delica-Perlen (7,5 g). Natürlich gibt es diese Box bei Smyks.de.

Aufbewahrungsbox für kleine Perlen, Seedbeads, Delicas

Mehr Beispiele und Anleitungen zu Schmuck mit Delica-Perlen findest du hier:

Sommerschmuck mit Delicas

Miniarmbänder

Hast du Fragen oder Kommentare? Dann schreib uns doch in dem Feld hier unten. Danke schön!

Viel Spaß mit deinen Delica-Armbändern!


Header Text